Willkommen

Gepostet von Islamisches Zentrum Bielefeld e.V. am Freitag, 3. April 2020

Ramadan steht vor der Tür fasten geht nur das gemeinsame Fastebrechen in der Moschee nicht und auch das Taraweh Gebet nicht

Wir beobachten die Situation und werden auf mögliche Änderungen zeitnah reagieren

 

Gemäß den behördlichen Anweisungen werden alle Gemeinschaftsaktivitäten im Zentrum bis zum Ende der behördlichen Anweisungen ausgesetzt, dass betrifft die täglichen Pflichtgebete, Unterrichte, Gruppentreffen und Freitagsgebete.

Wir bieten alternativ online Unterrichte und Gesprächskreise an. Unser Imam steht weiterhin zur Beratung zur Verfügung aber nur telefonisch.

 

اتباعا لتعليمات السلطات المحلية سيتم منع أي أنشطة جماعية في المسجد حتى تخبرنا السلطات بالسماح بها، وهذا يخص الصلوات الخمس والدروس واللقاءات وصلاة الجمعة.
وكبديل لهذا نتيح لكم دروس واستشارات عبر الانترنت، وإمام المسجد متاح للاستشارات والأسئلة عبر الهاتف فقط.

 

 

 

Herzlich Willkommen auf der Seite des Islamischen Zentrums Bielefeld (IZB).

 

Das IZB versteht sich grundsätzlich als offene Moschee. Das IZB ist keiner Nation oder einem sozialen Status verpflichtet.


Grundlage unserer Aktivitäten ist das islamische Glaubensbekenntnis und die „Sunna des Propheten“.


Der religiöse Austausch (Trialog) ist dem IZB ein wichtiges Anliegen. Uns geht es darum, Berührungsängste abzubauen und den noch für viele Mitbürger fremden Islam bekannt zu machen.

 

Freitagsgebet

Wir haben zur Zeit deutlich weniger Platz

wir haben zwei Freitagsgebete, die wie folgt stattfinden.

 

Kein Freitagsgebet so lange das Kontaktverbot gilt.

Es wird inshallah am Freitag einen Vortrag vom Imam auf Facebook geben

 

apr20.pdf
PDF-Dokument [242.7 KB]
2020.pdf
PDF-Dokument [2.9 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Islamisches Zentrum Bielefeld e.V.